Rasseportrait

Die DLH zählt zu den mittelgroßen Katzenrassen (Kätzinnen bringen ca. 3,5 - 5 kg auf die Waage, Kater 4,5 - 6,5 kg).

 

Das Fell ist halblang bis lang, seidig und dicht. Mit besonders langem Fell sind die Halskrause , Höschen und der Schweif ausgestattet. Trotzdem ist die Deutsch Langhaar in der Lage die Fellpflege meistens selbst zu bewältigen, da es nicht zum Verfilzen neigt. Lediglich während des Fellwechsel sollte man hin und wieder zur Bürste greifen.

Das Temperament der DLH ist gemäßigt, sie aber keinesfalls langweilig. Sie ist eine sehr menschenbezogene und freundliche Katze. Sie ist gesellig, weshalb sie sich in Gesellschaft am wohlsten fühlt.

 

Die Deutsch Langhaarkatze ist eine robuste und gesunde Katze. Rassetypische Erkrankungen sind bislang nicht bekannt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© cattery